Experimentalaufstellungen

Hier werden allgemeine Themen aufgestellt, Menschheitsfragen beleuchtet und Zukunftsentwürfe gewagt.

 

Beispiele vergangener Experimentalaufstellungen waren z.B.:

  • verschiedene Krankheiten und was sie uns sagen wollen
  • Auswirkungen eines Bedingungslosen Grundeinkommens
  • Monsanto und was steckt dahinter
  • der heilige Traum von Deutschland
  • wie kommen wir zu einem neuen, gerechteren Geldsystem
  • Adam, Eva und die Vertreibung aus dem Paradies
  • künstliche Intelligenz
  • Digitalisierung und die Auswirkungen auf unsere Kinder
  • höhere Wahrheit oder Subjektivität – Was leitet die Aufstellung?
  • Migration – Was kommt dabei raus?
  • Radikalisierung – Spaltung der Gesellschaft
  • Pyramiden – Wofür wurden sie gebaut?
  • Josef, Maria und Jesus aus systemischer Sicht
  • Adoption – was kann dem Adoptivkind helfen?

Nächster Termin

Termin:

31.05.2020

 

 

Ort:

In der Aue 35

50999 Köln

Kosten:

Teilnahme auf Spendenbasis

+ 15 € Raumkosten

 

Leitung:

Anke Eschen und

Valentin van Almsick


 

 

Wenn du teilnehmen möchtest und / oder über kommende Termine informiert sein willst, schicke mir bitte eine kurze Nachricht über mein Kontaktformular